• messe rjf2 2016
  • mai 2016

Pferdesteuer - der Landesverband Thüringen im Fernsehen

Geschrieben von Mike Schüller am .

Der VFD Landesverband Thüringen e.V. lebt von seinen Mitgliedern. Umso toller ist es, wenn Mitglieder sich aktiv einbringen. Als ich vor kurzem eine Anfrage vom MDR an die Geschäftsstelle erhielt, ob sich der Landesverband in einen Fernseh- und Radiobeitrag zum Thema Pferdesteuer aktiv einbringen würde, habe ich spontan "Ja" gesagt. Denn ich weiß, dass wir auf euch zählen können. So konnte ich dem Redakteur nach einigen kurzen Telefonaten freudig mitteilen, dass wir ganz verschiedene Interviewpartner haben.

Katharina Möller aus Erfurt Dielsdorf (http://www.katharina-moeller-equitation.de) berichtete aus ihrer Sicht über die Folgen einer Pferdesteuer und konnte aufzeigen, dass der durchschnittliche Pferdebesitzer keinesfalls vermögender ist als andere. Auch unsere 1. Vorsitzende Silke Gall erklärte sich sofort gesprächsbereit. Schlussendlich übernahm ich den Bereich der Kinder (http://www.greenland-ranch.de/).

Auf Katharina´s und meinem Hof wurde einen Tag lang gedreht. Auch wenn am Ende "nur" ein 3-Minuten-Beitrag daraus wurde - so wurde doch viel gesagt und wir haben uns sehr gefreut, dass der Landesverband Stellung beziehen konnte.

Den Beitrag zum nachhören, lesen und anschauen findet ihr auf: http://www.mdr.de/mdr-info/hmp-pferdesteuer100.html

Schön, wenn man eine starke Gemeinschaft ist! Liebe Grüße Constanze aus der Geschäftsstelle.

Geschrieben von Constanze Flemming am .