• messe rjf2 2016
  • mai 2016

Reiten im Biophärenreservat Rhön

Geschrieben von Carolin Mohr am .

Wie ihr ja schon wisst war die Unterschriftenaktion zum Biospährenreservat in der Rhön ein voller Erfolg.

Der Entwurf der Bioshärenreservatsverordnung Rhön wird dahingehend geändert, dass die Regelung zum Reiten in §3 Abs. 2 Nr. 8 gänzlich gestrichen wird. Das bedeutet, dass es aus naurfachlicher Sicht keinen Grund gibt, im Biospährenreservat Rhön über die Regelungen des §34 Thüringer Naturschutzgesetz und §6 Thüringer Waldgesetz hinausgehende Festlegungen zum Reiten zu treffen.

Das freut uns natürlich sehr....

Das förmliche Verordnungsverfahren mit den zugehörigen Beteiligungsschriften wird voraussichtlich Ende 2016 beginnen, da sich die anstehende Gespräche mit den Eigentümern der im Biospährenreservat liegendes Flächen noch etwas hinziehen werden.